logo
MGA

Musikalische Grundausbildung
Im Mittelpunkt dieses Unterrichtskonzeptes, das sich meist an die Musikalische Früherziehung anschließt, steht das vertraut werden mit Musikinstrumenten – ihrer Herkunft, ihrer Eigenart und Ihrer Spielmöglichkeiten. Spaß beim aktiven Musik machen, spannende Einblicke in die Besonderheiten der Stimme, verschiedenen Instrumente erleben und das Erlenen der Notenschrift sind die Hauptbestandteile dieses musikalischen Angebots.

MGA: nach MFE2 (max. 12 Kinder)